Was ist Affilate (Kunden werben Kunden) ?

Was ist Affilate?

Affilate? Was ist das?

Als Afiliate Geld verdienen

Es ist letztlich ein System, welches so alt ist wie die Unternehmensmarketingmaßnahmen an sich. Zufriedene Kunden werben via Mundpropaganda für ein gutes Angebot eines Unternehmens und empfehlen auf diese Weise Neukunden, die wiederum das Angebot des Unternehmens annehmen. Wurde dieses Verhalten in früheren Tagen zumeist durch kleine Aufmerksamkeiten wie Werbegeschenke oder kleine Geldprämien von dem Unternehmen belohnt, so hat sich mittlerweile ein richtiger Markt aus diesem Prinzip heraus entwickelt. Als zufriedener Kunde eines Unternehmens wie Zockercloud kann der Kunde in seiner Funktion als Afiliate durchaus attraktive Geldbeträge generieren.

Was ist ein Afiliate?

Als Afiliate wird ein Mensch bezeichnet, der sich auf die Produktempfehlungen eines bestimmten Unternehmens spezialisiert hat und dementsprechend Werbung für das Unternehmen im Internet betreibt. Diese Werbemaßnahmen werden von dem Unternehmen mit entsprechenden Geldzahlungen, den sogenannten Provisionen, vergütet so dass der Afiliate mit ein wenig Aufwand ein attraktives Nebeneinkommen erzielen kann. Das Schöne dabei ist, dass der Afiliate in der Art seiner Werbung für das Unternehmen völlig frei ist und kaum nennenswerte Auflagen zu erfüllen hat. Das Wort Afiliate bezeichnet somit nichts Anderes als freier Werbender für ein Unternehmen oder ein Produkt. Das Grundprinzip ist seit jeher gleich geblieben, lediglich die Art des Werbens hat sich durch das Internet verändert.

Warum sollte jeder Kunde ein Afiliate werden?

Die Antwort auf diese Frage ist im Grunde genommen schnell gegeben - jeder Mensch kann doch immer Geld gebrauchen. Sei es als Zuverdienst oder als hauptberufliches Einkommen, die Provisionen der Afiliatemaßnahmen machen sich immer gut auf dem Konto des Werbenden. Da der Kunde das Produkt des Unternehmens ohnehin nutzt kann er seine sozialen Bindungen für sich einsetzen und sich die Kosten für die Nutzung des Produkts durch entsprechende Werbemaßnahmen gegenfinanzieren lassen. Auf diese Weise kann der Kunde das Produkt des Unternehmens völlig kostenfrei nutzen und sich auf diese Weise finanzielle Vorteile verschaffen. Gerade als Kunde von Zockercloud.de kennt der Kunde die Vorteile des Sortiments besser als Andere und wird dementsprechend Gleichgesinnte überzeugen können. Dank der sozialen Medien wie Facebook, Twitter & Co. ist das Afiliate-Wesen erheblich vereinfacht worden, so dass wirklich jeder Kunde von Zockercloud mit den guten Produkten des Unternehmens monatlich Geld verdienen kann. Eine eigene Homepage ist hierfür nicht erforderlich, jedoch kann der Kunde seine eigene Internerpräsenz durchaus in die Werbemaßnahmen einbinden.

Ein weiteres Plus des Afiliates bei Zockercloud ist, dass das Unternehmen an sich bereits eine wahre Vielzahl von guten Argumenten im Bereich Hosting liefert. Neben der großen Auswahl an verschiedenen Serverprodukten ist insbesondere der Umstand, dass Zockercloud.de Serverprodukte auf Prepaid-Basis bietet, ein regelrechtes Zugpferd für IT-Freaks. Ein derartiger Service, wie er bei Zockercloud.de zu finden ist, findet sich im Internet im Bereich Hosting nur selten. Im Gegensatz zu Konkurrenzanbietern hat Zockercloud zwar durchaus Abonnement-Lösungen in seinem Portfolio, jedoch verlängern diese sich nicht automatisch. Zockercloud geht diesbezüglich einen anderen, völlig eigenständigen, Weg. Der Kunde kan das Angebot exakt so lange nutzen, wie sein Kundenkonto über das entsprechende Guthaben verfügt. Ist das Guthaben aufgebraucht, so verlängert sich das Abonnement nicht automatisch sondern wird vielmehr durch den Anbieter eigenständig abgeschaltet. Auf diese Weise kann der Kunde sein Serverpaket bei dem Anbieter durchaus auch einmal aus den Augen verlieren und läuft dabei nicht Gefahr, dass Mahnungen drohen.

Selbstverständlich bietet Zockercloud.de mehr als nur ein einziges Paket an Serverlösungen. Vom kleinen Budget bis hin zur professionellen Lösung bietet der Anbieter für jeden Bedarf genau die richtige Menge an Serverpaketen, so dass letztlich kein Kunde zu viel für seine Serverlösung bezahlt. Die Bestellung eines jeweiligen Serverpakets erfolgt sehr simpel über das zuvor angelegte Kundenkonto und auch bei der Bezahlung bleibt der Kunde absolut flexibel. Neben der Zahlungsmethode des Bankeinzugs akzeptiert der Anbieter auch externe Drittzahlungsanbieter wie Paypal, so dass der Kunde seine Zahlungen an das Unternehmen mühelos unter Kontrolle behalten kann. Natürlich wird auf die Datensicherheit des Kunden ebenso großen Wert gelegt wie auf die Sicherheit der angebotenen Server-Pakete. Vom kleinen Gaming-Server bis hin zum professionellen Internetserver für Unternehmen hat Zockercloud somit Alles zu bieten und der Kunde kann dank des Afiliate-Programms seine Zufriedenheit sogar in bare Münze umwandeln.

Wo finde ich Affilate-Links von Zockercloud.de?

Die Links kannst Du bei uns im Kundencenter finden, solltest Du dazu noch Fragen haben kannst Du uns gerne kontaktieren.

Link: Ticket erstellen
E-Mail: info@zockercloud.de

Jetzt klicken: Prepaid vServer mit DDoS-Protection und 1 GBit Anbindung mieten